Newsletter im Browser ansehen
Liebe Leserinnen, liebe Leser,
ganz schön gebildet! Gleich zwei Senate des Bundesfinanzhofs haben entschieden, dass ein Investitionsabzugsbetrag für ein bereits angeschafftes Wirtschaftsgut auch nachträglich gebildet werden kann.

Einer für alle! Wenn bei einem Dienstjubiläum der Jubilar alle Kollegen einlädt, sind die Kosten als Werbungskosten abziehbar.

Der Raum von nebenan! Beim häuslichen Arbeitszimmer sind die Kosten für Nebenräume nicht absetzbar.

Von fünf auf zehn! Die fünfjährige Steuerbefreiung für Elektrofahrzeuge wird rückwirkend für alle Erstzulassungen ab 1. Januar 2016 auf zehn Jahre ausgedehnt.

Alles im Blick! Wir haben für Sie die aktuellsten Themen aus der Steuerwelt fest im Blick, so dass Sie immer bestens informiert sind!

Herzlichst

Ihr
Otto Kieninger und Joachim Vogel
Investitionsabzugsbetrag
beabsichtigt & angeschafft
Ein Investitionsabzugsbetrag kann auch noch nach einer Außenprüfung für ein bereits angeschafftes Wirtschaftsgut gebildet werden, um ein Mehrergebnis aufgrund einer Außenprüfung zu kompensieren.>> mehr
Dienstjubiläum
alle & abziehbar
Die Kosten für ein Dienstjubiläum sind als Werbungskosten abziehbar, wenn der Arbeitnehmer alle Kollegen eingeladen hat und die Feier in den Diensträumen während der Arbeitszeit stattfindet.>> mehr
Arbeitszimmer
beruflich & absetzbar
Ein Steuerpflichtiger, der ein häusliches Arbeitszimmer nutzt, kann die Kosten für die Nebenräume, wie zum Beispiel Bad, Flur oder Küche, nicht anteilig absetzen.>> mehr
Elektromobilität
begünstigt & zugestimmt
Der Bundesrat hat dem „Gesetz zur steuerlichen Förderung von Elektromobilität im Straßenverkehr“ am 14. Oktober 2016 zugestimmt.>> mehr
dringend
Am 31. Dezember 2016 läuft die Übergangsfrist für alte Registrierkassen aus, die keine Einzelaufzeichnungs- sowie Speicherungs- beziehungsweise Datenexportfunktion haben. Ein Update der Altgeräte beziehungsweise eine Neuanschaffung, wenn die Geräte nicht aufrüstbar sind, ist dringend geboten.
übernehmen
Wenn ein Arbeitnehmer eine spezielle Brille für die Arbeit am Bildschirm benötigt und hierfür eine ärztliche Bescheinigung vorlegt, kann der Arbeitgeber die Kosten hierfür lohnsteuerfrei übernehmen und als Betriebsausgabe absetzen. Luxusbrillen sind jedoch außen vor.
zurückverlangt
Bis vor einigen Jahren verlangten viele Bausparkassen eine Darlehensgebühr, sobald der Betrag ausbezahlt wurde. Betroffene haben nun Anspruch auf Erstattung. Alle Darlehensgebühren, die ab dem 1. Januar 2014 bezahlt wurden, können noch bis Jahresende 2016 zurückverlangt werden. Bei unsicherer Rechtslage kann auch eine zehnjährige Frist gelten.
versteuert
Die Kosten einer Krankenversicherung sind unbeschränkt steuerlich absetzbar. Die Rückerstattung von Beiträgen muss allerdings versteuert werden.
Für Rückfragen und Anmeldungen steht Ihnen gerne Annemarie Junginger zur Verfügung. E-Mail: a.junginger(at)kieninger-stbg.de, Fon: 07361/9663-139
Kennen Sie diese Zahl?
107
Umsatz, den Amazon im Jahr 2015 weltweit mit dem Verkauf aller Produkte gemacht hat, in Milliarden Dollar.
155
Umsatz, den Apple im Jahr 2015 weltweit mit dem Verkauf von iPhones gemacht hat, in Milliarden Dollar.
Quelle: brand eins Wirtschaftsmagazin
Newsletter abbestellen
VOGEL Homepage
Impressum | Datenschutz