Newsletter im Browser ansehen
Liebe Leserinnen, liebe Leser,
die erste Ausgabe unserer diesjährigen Newsletter-Reihe ist am Start und wir befinden uns noch immer im Lockdown-Modus. Vor diesem Hintergrund ist das Thema Corona-Hilfen wiederum an exponierter Stelle platziert.

Darüber hinaus ist es uns jedoch auch wichtig, Themen jenseits von Corona nicht aus dem Blick zu verlieren. So streifen wir die wichtigsten Neuregelungen im Jahressteuergesetz, machen einen Abstecher zu den neuen Sozialversicherungsrechengrößen und landen zum Abschluss in einer Gemeinschaftspraxis.

In diesem Jahr führen wir unsere „Impulse-Reihe“ zum Thema Führungsverständnis fort. Wir freuen uns, wenn die eine oder andere interessante Anregung für Sie mit dabei ist.

Und dann ist da noch unser Jahresmotto 2021 „Zukunft braucht Zuversicht!“, das uns in diesem Jahr begleiten wird. Lassen Sie uns in dieser sicherlich nicht einfachen Zeit mit der Kraft der Zuversicht positiv nach vorne schauen. Positiv sein heißt nicht, so zu tun, als sei alles gut, sondern das Gute in allem zu sehen!

In diesem Sinne - Herzlichst
Ihr

Joachim Vogel
Corona-Hilfen
aktuell & erweitert
Wir zeigen Ihnen im Überblick die aktuellen Rahmenbedingungen sowie Erweiterungen bei den Corona-Hilfen auf.>> mehr
Jahressteuergesetz
verlängert & erhöht
Das Jahressteuergesetz wurde im Dezember 2020 durch den Bundesrat verabschiedet. Im Folgenden die wichtigsten Neuregelungen im Überblick:>> mehr
Sozialversicherungsrechengrößen 2021
beschlossen & festgelegt
Bundesregierung und Bundesrat haben kürzlich die Verordnung über Sozialversicherungsrechengrößen 2021 beschlossen. Demnach gelten folgende Werte:>> mehr
Sponsoringaufwendungen einer Gemeinschaftspraxis
unschädlich & angemessen
Sponsoringaufwendungen einer ärztlichen Gemeinschaftspraxis sind Betriebsausgaben, wenn durch das Sponsoring das unternehmerische Ansehen der Arztpraxis gesichert oder erhöht wird, indem der Empfänger des Sponsorings öffentlichkeitswirksam auf das Sponsoring oder auf die unternehmerischen Leistungen der Gemeinschaftspraxis hinweist. Dabei ist es unschädlich, wenn der Sponsorempfänger vor allem auf die Tätigkeit und Qualifikation der einzelnen Ärzte der Gemeinschaftspraxis hinweist.>> mehr
übernehmen
Übernimmt der Arbeitgeber die Kosten von Covid-19-Tests (PCR- und Antikörper-Tests) wird es von der Finanzverwaltung nicht beanstandet, von einem ganz überwiegend eigenbtrieblichen Interesse des Arbeitgebers auszugehen. Die Kostenübernahme ist damit kein Arbeitslohn. Dies hat das Bundesfinanzministerium (BMF) kürzlich klargestellt.
unverändert
Der Beitragssatz für die Künstlersozialabgabe im Jahr 2021 bleibt unverändert bei 4,2 %. Die eigentlich angedachte Erhöhung wurde aufgrund der Corona-Krise nicht umgesetzt.
kürzen
Die Pauschalen für Verpflegungsmehraufwand sind auch dann zu kürzen, wenn der Arbeitgeber dem Arbeitnehmer zwar Mahlzeiten zur Verfügung stellt, der Arbeitnehmer die Mahlzeiten aber nicht einnimmt.
wählen
Verheiratete oder verpartnerte Arbeitnehmer können zwischen den Steuerklassenkombinationen III/V, IV/IV und IV/IV mit Faktor wählen. Die Wahl der Steuerklasse beeinflusst nicht nur das Nettogehalt, sondern auch die Höhe der Lohnersatzleistungen. Die Steuerklassenkombination kann seit 2020 auch mehrmals im Jahr geändert werden.

KANZLEINEWS
VOGELjahresmotto 2021
Mit unserem Jahresmotto „Zukunft braucht Zuversicht!“ möchten wir unsere positive Grundeinstellung sowie innere Haltung zum Ausdruck bringen: wir vertrauen darauf, dass sich mit der Kraft der Zuversicht alles zum Guten wendet!
Impulse
Liebe Mandanten,

nachdem wir das alte Jahr mit Impulsen zum Thema Führung vom St. Galler Managementprofessor Fredmund Malik beschlossen haben, möchten wir auch im neuen Jahr Ideen und Denkanstöße mit Ihnen teilen. Wir sind davon überzeugt, dass gerade in Zeiten wie diesen, in denen der Wunsch nach Orientierung, Vertrauen und Sicherheit enorm groß ist, gute Führung wichtiger ist denn je. Daher werden wir Ihnen dieses Jahr an dieser Stelle ausgewählte Erkenntnisse von führenden Managementforschern vorstellen.

Im ersten Beitrag geht es um das Engagement von Mitarbeitern. In diesem Zusammenhang werden drei Grundsätze zur Förderung erfolgreicher und engagierter Teams aufgezeigt.

Hier geht's zum Beitrag.

Herzliche Grüße
Ihr Team der VOGEL Steuerberatung
Newsletter abbestellen
VOGEL Homepage
Impressum | Datenschutz