Newsletter im Browser ansehen
Liebe Leserinnen, liebe Leser,
steigende Corona-Zahlen, die Verlängerung des Lockdowns und die aktuellen Vorgaben schränken unser Leben weiterhin ein. Die Corona-Krise ist zu einer Wirtschaftskrise geworden. Die Auswirkungen sind gewaltig.

In der Konsequenz sind die Unterstützungen sowie Corona-Hilfen von Bund und Ländern auch weiterhin enorm wichtig. Sehen Sie in diesem Zusammenhang unseren Beitrag zum Dritten Corona-Steuerhilfegesetz, die Erleichterungen bezüglich Steuernachzahlungen sowie die Verkürzung der steuerlichen Nutzungsdauer von Computern und Software.

Es wird einiges getan und unternommen, um die Folgen der Pandemie ein Stück weit aufzufangen. Und doch sind da am Ende des Tages noch große Herausforderungen, die wir nur gemeinsam bewältigen können.

Auch wenn dieses Jahr Ostern anders verlaufen wird, als wir gehofft haben, wünschen wir Ihnen schöne Osterfeiertage, verbunden mit der Botschaft: wir werden diese Pandemie überstehen und es wird eine Zeit nach Corona geben!

In diesem Sinne - Herzlichst
Ihr

Joachim Vogel
Drittes Corona-Steuerhilfegesetz
zugestimmt & entlasten
Am 5. März 2021 hat der Bundesrat dem Dritten Corona-Steuerhilfegesetz zugestimmt. Das Gesetz sieht Steuerentlastungen für Familien, Gaststätten und Unternehmen vor.>> mehr
Stundung und Vollstreckungsschutz
verlängert & angepasst
Das Bundesfinanzministerium (BMF) hat aufgrund der Corona-Krise den Schutz der Steuerzahler bei Steuernachzahlungen, Vorauszahlungen und Vollstreckung verlängert.>> mehr
Nutzungsdauer von Computerhardware und Software
verkürzt & definiert
Die Finanzverwaltung verkürzt die steuerlich zugrunde zu legende Nutzungsdauer von Computern und Software. Anstatt bisher 3 Jahren gilt künftig eine Nutzungsdauer von einem Jahr (quasi Vollabschreibung).>> mehr
Privatnutzung eines Firmenwagens
klargestellt & unerheblich
Der Bundesfinanzhof hat klargestellt, dass es für die Besteuerung des Nutzungsvorteils unerheblich ist, ob ein Dienstfahrzeug, das zu privaten Zwecken zur Verfügung steht, auch tatsächlich privat genutzt wird.>> mehr
zertifiziert
Am 31. März 2021 endet die Schonfrist für Registrierkassen. Ab dem 1. April 2021 müssen alle Kassensysteme mit einer zertifizierten Technischen Sicherheitseinrichtung (TSE) ausgestattet sein.
digital
Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg bietet in Kooperation mit der L-Bank das Förderprogramm "Digitalisierungsprämie Plus" an. Für die "Digitalisierungsprämie Plus" stehen insgesamt 66 Millionen EUR zur Verfügung. Die "Digitalisierungsprämie Plus" hat zum Ziel, Unternehmen aller Branchen sowie Angehörige Freier Berufe mit bis zu 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bei der Digitalisierung zu unterstützen.
anteilig
Ein Arbeitnehmer erwirbt für Monate, in denen für ihn durchgehend Kurzarbeit Null besteht, keine Urlaubsansprüche für diesen Zeitraum. Der Jahresurlaub steht ihm deshalb nur anteilig im gekürzten Umfang zu, so entschied das Landesarbeitsgericht Düsseldorf.
engagiert
Nach der Abstimmung zwischen Bund und Ländern gilt für all diejenigen, die direkt an der Corona-Impfung beteiligt sind – also in Aufklärungsgesprächen oder beim Impfen selbst – die Übungsleiterpauschale. Das heißt, dass entsprechende Vergütungen für die freiwillige Tätigkeit bis zu einer Höhe von 3.000 EUR steuerfrei bleiben. Wer sich in der Verwaltung und der Organisation von Impfzentren engagiert, kann die Ehrenamtspauschale in Höhe von 840 EUR in Anspruch nehmen.

KANZLEINEWS
Ausgezeichnet
Wir freuen uns, dass wir von DATEV die Auszeichnung „Digitale Kanzlei“ erhalten haben. Die Digitalisierung bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten und Vorteilen – was auch in der aktuellen Corona-Situation deutlich wird. Die Auszeichnung verstehen wir als Bestätigung, dass wir gemeinsam mit unseren Mandanten auf dem richtigen „digitalen“ Weg sind und zugleich als Ansporn auch weiterhin die Vielzahl an digitalen Lösungen zu nutzen, um für die Zukunft bestens aufgestellt zu sein. Dabei stehen die Wünsche und Anforderungen unserer Mandanten immer an erster Stelle!
Impulse
Liebe Mandanten,

in unserer „Impulse-Reihe“ stellen wir Ihnen in dieser Ausgabe sechs Prinzipien effizienter Führung vor. Dabei geht es unter anderem um Verantwortung, Entscheidungen, Kommunikation, Chancen und Risiken. aufgezeigt.

Hier geht's zum Beitrag.

Herzliche Grüße
Ihr Team der VOGEL Steuerberatung
Newsletter abbestellen
VOGEL Homepage
Impressum | Datenschutz